Mehr wissen, als jeder andere!

Reportage: Wie sich Anwohner in Hamburg auf G20 vorbereiten

2



Anfang Juli ist Hamburg im Ausnahmezustand: Während des G20-Gipfels erwartet die Stadt zahlreiche Staatsgäste sowie Proteste gegen das Treffen. Wie gehen die Hamburger, besonders diejenigen, die direkt neben dem Messegelände wohnen und arbeiten, mit der Situation um? Reporter Andreas Hilmer hat mit ihnen gesprochen. Eine Reportage aus dem ARD-Morgenmagazin (MoMa) vom 28.06.2017.

Mehr Informationen zum Thema gibt es auch hier: http://faktenfinder.tagesschau.de/inland/protest-gzwanzig-101.html

Abonnieren Sie hier unseren Kanal: http://bit.ly/2m7yCUu

source

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.