Mehr wissen, als jeder andere!

Empira bezieht neues Office im Bürogebäude "Trias" in Leipzig

1


Leipzig (ots) – Die Empira AG mit Hauptsitz in Zug hat an ihrem Standort Leipzig ein neues Büro bezogen. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich im „Trias“, einem modernen Büro- und Geschäftshaus am Martin-Luther-Ring in zentraler Innenstadtlage. Florian van Riesenbeck FRICS, Geschäftsführer für den Bereich Asset Management: „An unserem bisherigen Standort am Thomaskirchhof sind wir zuletzt an Kapazitätsgrenzen gestoßen. Mit dem neuen Büro bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein hochattraktives Arbeitsumfeld und schaffen zugleich die Voraussetzungen für weiteres Wachstum.“

Das vom Leipziger Architekturbüro Schulz und Schulz entworfene Büro- und Geschäftshaus gehört zu den markantesten Immobilien der Stadt. Aufgrund seiner spitz aufeinander zulaufenden Fassaden erinnert es an das berühmte Flatiron Building in New York. Entsprechend der Nachhaltigkeitsziele von Empira ist das wegweisende Gebäude mit dem Silber-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet. Die offizielle Eröffnung des Büros fand am vergangenen Freitag im Rahmen einer Eröffnungsfeier statt.

Pressekontakt:

Deutscher Pressestern®
Benno Adelhardt
[email protected]
+49 611 39539-20

Original-Content von: EMPIRA, übermittelt durch news aktuell



Quelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.