Mehr wissen, als jeder andere!

Airbiquity stellt seine neue OTAmatic(TM)-Version vor und konsolidiert damit weiter ihr Over-the-Air (OTA)-Software- und Datenmanagementangebot für die Automobilindustrie

16


Seattle (ots/PRNewswire)Die neuen Funktionen unterstützen Edge-Datenanalysen, Käufe durch Endverbraucher und eine tiefengestaffelte Sicherheitsarchitektur (“Defense-in-Depth”)

Airbiquity®, ein weltweit führendes Unternehmen für Connected-Car-Dienste, stellte heute die neueste Version ihres Produkts OTAmatic(TM) vor. Als branchenführende Over-the-Air (OTA)-Lösung für mehrere Steuereinheiten festigt die neue OTAmatic-Version ein bereits robustes Angebot zur zuverlässigen und sicheren Automatisierung und Strukturierung von OTA-Software-Updates und Datenmanagementkampagnen für vernetzte Fahrzeuge.

Die Anzahl von vernetzten Fahrzeuge, die produziert werden, wird immer größer und es ist daher unerlässlich, dass Automobilhersteller diese Fahrzeuge entsprechend ausstatten, damit sie OTA-Softwareupdates erhalten und Daten übertragen können. Mit einer zuverlässigen und sicheren OTA-Lösung können Milliarden von US-Dollar für Software-Rückrufe und Ausgaben für die Cybersicherheit eingespart werden. Außerdem können die Fahrzeugleistung und Funktionserweiterungen nach dem Kauf durch den Endverbraucher verbessert, die Lieferkette und der Betrieb des Automobilherstellers optimiert und neue Möglichkeiten zur Erweiterung und Monetarisierung der angeschlossenen Fahrzeug-Ökosysteme geschaffen werden. OTA stellt jedoch für Automobilhersteller auch eine beispiellose Herausforderung dar, nämlich die zunehmende Komplexität der Planung und Durchführung von OTA-Softwareupdate- und Datenmanagementkampagnen für Millionen von Fahrzeugen weltweit zu bewältigen.

Das marktführende OTAmatic-Software- und Datenmanagementangebot von Airbiquity stellt sich dieser Herausforderung mit einer intelligenten Funktionalität zum Management der Back-End-Servicebereitstellung, die es Automobilherstellern und Zulieferern ermöglicht, Softwareupdates und Datenkampagnen maßstabsgerecht für mehrere Steuereinheiten effizient zu planen und durchzuführen – mit höchst präzisem Fahrzeug- und Geräte-Targeting, eigenständigen Richtlinien- und Datenschutzkontrollen, vollständig anpassbarer Verbraucherkommunikation und Flexibilität bei der Bereitstellung von Lösungen. Zusätzlich zu den Funktionen der bisherigen Versionen enthält die verbesserte OTAmatic-Lösung nun auch Folgendes:

- Edge-Datenanalytik-Rahmenwerk: OTAmatic unterstützt ausbaufähige    Analysemodule von Datenanalyseanbietern sowie die Anonymisierung    und Normalisierung von Fahrzeugdaten für die Wertschöpfung von    Automobilherstellern und Drittanbietern.  - Käufe durch Endverbraucher: Die bedarfsgesteuerten    OTAmatic-Softwareupdates ermöglichen dem Verbraucher den Kauf neuer   Funktionen und Services nach dem Verkauf des Fahrzeugs sowie    anpassbare Kundeninteraktionen über Infotainmentsystem- und    Smartphone-Anwendungen.  - Tiefengestaffelte Sicherheitsarchitektur ("Defense-in-Depth"): Die    End-to-End-Sicherheitsarchitektur von OTAmatic umfasst    Vertraulichkeit, Integrität, Authentizität und Verfügbarkeit unter    Nutzung von standardbasierter Zertifizierung, Authentifizierung,    Verschlüsselung und dem kompromissfesten    Softwareupdate-Sicherheitssystem Uptane (https://uptane.github.io/)   für die Automobilindustrie (initiiert und finanziert durch das    US-Ministerium für Innere Sicherheit). 

“Airbiquity verfügt über eine beispiellose Erfolgsbilanz bei der Entwicklung innovativer Softwaretechnologie, cloudbasierter Services und der erfolgreichen Implementierung von vernetzten Fahrzeugprogrammen”, sagte Kamyar Moinzadeh, Präsident und CEO von Airbiquity. “Wir haben uns dazu verpflichtet, unser OTAmatic-Angebot ständig zu verbessern, damit unsere Automobilkunden ihre Fahrzeuge über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus hinweg besser verwalten, nach dem Kauf neue Fahrzeugfunktionen und -services anbieten und schließlich in der Zukunft eine Datenaustauschplattform für Datenmanagement, Analyse und Monetarisierung nutzen können.

Mehr über das OTAmatic-Angebot von Airbiquity erfahren Sie hier. Airbiquity wird außerdem auf der CES 2018, die von 9. bis 12. Januar in Las Vegas, Nevada stattfindet, Besprechungen mit Kunden und Analysten abhalten, um die Funktionen der neuesten OTAmatic-Version zu demonstrieren. Um eine Besprechung zu vereinbaren, schreiben Sie bitte an [email protected].

Informationen zu Airbiquity

Airbiquity® ist ein weltweit führendes Unternehmen für Connected-Car-Dienste und ein Vorreiter bei der Entwicklung und technischen Planung von Telematik-Technologien für Fahrzeuge. Als Innovationsführer im Automobilbereich betreibt Airbiquity die branchenweit fortschrittlichste cloudbasierte Plattform für die Servicebereitstellung für vernetzte Fahrzeuge, Choreo(TM), und unterstützt alle maßgeblichen Anwendungsfälle, einschließlich Over-the-Air (OTA)-Software- und Datenverwaltung. In Zusammenarbeit mit Airbiquity stellen Automobilhersteller und Autozulieferer hoch skalierbare, zuverlässige und überschaubare Connected-Car-Dienste bereit, die den Sicherheits-, Unterhaltungs- und Komfortansprüchen ihrer Kunden in über 60 Ländern weltweit gerecht werden. Erfahren Sie mehr über Airbiquity auf www.airbiquity.com oder twittern Sie mit unter @airbiquity. Airbiquity ist ein Markenzeichen von Airbiquity Inc.

Pressekontakt:

Kristin Scheidegger
Airbiquity PR
1-206-344-3133
[email protected]
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/615824/OTAmatic_Logo.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/177305/airbiquity_logo.jpg

Original-Content von: Airbiquity, übermittelt durch news aktuell



Quelle
powered by http://presseportal.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.